10% RABATT GUTSCHEINCODE: "GESUNDER HUND"
KOSTENLOSER VERSAND IN DEN USA
0 Warenkorb
Zum Warenkorb hinzugefügt
      Sie haben Produkte in Ihrem Einkaufswagen
      Sie haben 1 Artikel in Ihrem Warenkorb
        GESAMT

        Die Auswirkungen von Passivrauchen auf Hunde und Katzen

        Impact of Indoor Smoke on Dog and Cat Health
        Die meisten Menschen sind über die Gefahren des Rauchens gut aufgeklärt. Sie verstehen die potenziellen Gesundheitsrisiken jedes Mal, wenn sie aufleuchten. Sie erkennen wahrscheinlich, dass sich diese Risiken auf Menschen in der Nähe erstrecken, die ihren Passivrauch einatmen. Aber wissen sie das? Passivrauchen kann sich in ähnlicher Weise auf ihre Katzen, Hunde und Vögel auswirken? Verstehen sie, dass Haustiere die negativen gesundheitlichen Folgen von Tabakprodukten erleiden können, indem sie einfach die Luft einatmen, die um ihre Besitzer herum zirkuliert, während sie paffen?

        Weiterlesen

        Neue Forschung zeigt, dass Menschen mit COVID ihre Haustiere infizieren können

        Dogs Infection Rate and Research Contact with Humans 2021

        Wenn Sie glauben, an COVID-19 zu leiden, ist es möglicherweise am besten, sich von Ihren Haustieren fernzuhalten, sagt der Autor einer niederländischen Studie, die ergab, dass eine überraschende Anzahl von Hunden und Katzen infiziert sein könnte.

        "Etwa eines von fünf Haustieren wird sich von seinem Besitzer anstecken", sagte Dr. Els Broens von der Universität Utrecht in den Niederlanden, obwohl keine Fälle einer Übertragung der Krankheit von Haustieren auf Menschen bekannt sind.

        "Zum Glück werden die Tiere davon nicht sehr krank."

        In Broens' Studie, die diese Woche in einem Papier auf dem Europäischen Kongress für Mikrobiologie und Infektionskrankheiten vorgestellt wurde, wurden 156 Hunde und 154 Katzen aus 196 Haushalten in Haushalten getestet, in denen Menschen mit einer Coronavirus-Infektion bekannt waren.

        Weiterlesen

        Neues Coronavirus, das bei Patienten und der Quelle nachgewiesen wurde, können Hunde sein

        New, Infectious Coronavirus Is Detected In Malaysia – Possibly Coming From Dogs

        Niemand möchte Nachrichten über ein Coronavirus hören. Wir sind es leid. Aber je mehr wir wissen, desto besser können wir versuchen zu leben. Diese Nachricht stammt aus Malaysia, wo Wissenschaftler ein Coronavirus bei Hunden in Verbindung gebracht haben, das möglicherweise auf den Menschen übertragen wird.

        In den letzten 20 Jahren sind aus Tieren mit bemerkenswerter Regelmäßigkeit neue Coronaviren hervorgegangen. Im Jahr 2002 sprang SARS-CoV von Zibeten in Menschen. Zehn Jahre später ging MERS aus Kamelen hervor. Dann, im Jahr 2019, begann sich SARS-CoV-2 auf der ganzen Welt zu verbreiten.

        Für viele Wissenschaftler deutet dieses Muster auf einen beunruhigenden Trend hin: Coronavirus-Ausbrüche sind keine seltenen Ereignisse und werden wahrscheinlich etwa alle zehn Jahre auftreten.

        Weiterlesen

        Die Psychologie hinter dem Glück Ihres Hundes

        The Psychology Behind Your Dog's Happiness
        Viele Menschen haben während dieser Pandemie entdeckt, dass das Bleiben zu Hause bei unseren Haustieren eine neue Ebene der Verbindung darstellt. Lieben Sie es, mit Ihrem Hund zu Ihren Füßen zu arbeiten? Haben Sie sich jemals gefragt: Was lernt mein Hund, wenn er anhält, um die frische Herbstluft zu schnuppern? Was denkt er, wenn er mich anstarrt, während ich auf meinem Computer tippe? Sind meine Hunde glücklich?

        Weiterlesen

        Wie wirkt sich Wildfire Smoke auf die Gesundheit eines Hundes aus?

        How Does Wildfire Smoke Impact a Dog's Health?
        Waldbrände im Westen der USA in diesem Jahr haben sich bereits als massiv und atemberaubend erwiesen. Waldbrände in Kalifornien, Oregon, Colorado und Washington produzieren Ruß, Asche und Rauch, die die Luft bei sengender Hitze füllen. Dicke Wolken von Aschepartikeln wehen über Städten und ländlichen Gebieten und färben den Himmel der Bay Areas orange? Die winzigen Partikel, aus denen Rauch besteht, streuen die längeren Lichtwellenlängen von Rot und Orangen, um die kürzeren Wellenlängen von Blau zu überwältigen und ...

        Weiterlesen